Natschtubat im Bären zum Stadel

Fest, Brauchtum, Musik, Konzerte
Natschtubat

Wir dürfen zu Gast sein bei Frau Agathe Peinlich im Haus 484, Stadel in Egg. Der Veranstaltungssaal des Gasthauses Bären, das nach einem Brand 1890 wiedererbaut wurde, befindet sich noch im Originalzustand. Wir vom verein dorfkultur möchten dieses Schmuckstück nun für unsere Gäste zugänglich machen mit einer zünftigen 'Natschtubat'. Ingo Metzler und sein Team verwöhnen uns mit 'Gsottona Grumora', Käsebuffet, Bier, Wein und Limo. Eine Abordnung des 'Schwende Chores' wird die Gäste zum Mitsingen animieren. Der Parkplatz ist beschränkt, deshalb bitte Fahrgemeinschaften bilden. Der Paktepreis inklusive, Essen, Trinken und Unterhaltung beträgt 35 Euro. Reservierungen bei Klaus Riezler: 0664 45 200 45 oder kriezler@speed.at. 


Weitere Informationen und Tickets: 'Natschtubat' im Bären zum Stadel | dorfkultur

Kontakt

Kategorien

  • Fest, Brauchtum
  • Musik, Konzerte