Mobiler Hilfsdienst

Der Mobile Hilfsdienst (MOHI) betreut und hilft Menschen zuhause.


Dazu gehören die mitmenschliche Begleitung wie Zuhören, Vorlesen, Jassen oder Spazieren gehen, sowie Besorgungen, Behördengänge oder Fahrdienste. Die hauswirtschaftliche Hilfe umfasst die Reinigung des genutzten Wohnbereiches, Waschen und Bügeln der Wäsche, Einkaufen oder das Zubereiten von Mahlzeiten.

Der MOHI Egg-Großdorf ist ein Angebot des Krankenpflegevereines Egg-Großdorf.


Kontakt:
Wenn Sie die Dienste des MOHI in Anspruch nehmen möchten, wenden Sie sich bitte an die Einsatzleiterin Wilfriede Zimmermann, 0664 9215910 | e-mail mohi.egg@aon.at

Kosten pro Stunde:
EUR 13,40 Montag bis Freitag
EUR 20,10 an Samstagen, Sonn- und Feiertagen
Nachtdienst je nach Vereinbarung

MOHI-Team:
Betsch Silvia, Dorner Edeltraud, Fink Christl, Giselbrecht Elke, Hammerer Christl, Heidegger Annerose, Hohenegg Marcella, Maaß Reinhold, Machnik Herlinde, Metzler Marianne, Meusburger Sabine, Meusburger Sonja, Nagele Marlis, Oberhauser Herlinde, Pircher Luise, Raid Rita, Rüf Melitta, Sutterlüty Theresia, Wandersee Sylvia, Fett Christine, Fetz Maria, Hämmerle Martina

ESSEN   AUF   RÄDERN:
Essen auf Rädern bedeutet, dass ein 3-gängiges Mittagsmenü zum Preis von € 8,00 nach Hause gebracht wird. Essen auf Rädern wird jeden Tag durch die Mitglieder des Mobilen Hilfsdienstes (MOHI) zugestellt.
Anmeldungen Einsatzleitung: Zimmermann Wilfriede, T 0664 9215910

MITTAGSTISCH:
Jeden Mittwoch im Sozialzentrum Pfister
Abholdienst: keine Kosten
Mittagessen: Euro 7,50
Anmeldung bei Luise Pircher, T 0664 2345422

Kassierin:
Nenning Hadwig